IPC-Systeme

Performant, zuverlässig und kompakt

Egal ob Sie einen Box-PC für die Automatisierung, Messtechnik, Robotik, Bildverarbeitung oder Transport und Logistik benötigen, die erforderlichen Eigenschaften lassen sich auf wenige Punkte zusammenfassen – Performance, Zuverlässigkeit und Kompaktheit.
 

Mit dem NISE 53 stellen wir Ihnen einen sowohl performanten als auch lüfterlosen Box-PC vor, der mit der neuesten Generation der Intel® Celeron® J-Serie und der Atom® x6000-Serie (Elkhart Lake) ausgestattet ist. Die im Chip integrierte Intel® UHD Graphik mit 16EUs (Execution Units) bringt Sie einen großen Schritt nach vorn in Sachen Grafikleistung. Die Intel® GPU der Generation 11 ist ideal für 3D-Anwendungen und unterstützt bis zu drei Displays gleichzeitig. Des weiteren bietet sie Ihnen eine breite Palette von GPGPU-gesteuerten Anwendungen, einschließlich wichtiger Beschleunigungs-APIs wie DirectX 12, OpenGL 4.5, Vulkan 1.1, OpenCL 1.1 und Metal.

Der zuverlässige Box-PC bietet Ihnen umfangreiche Anschlussmöglichkeiten: drei GbE LAN Ports und zwei COM Ports, die Sie z.B. für Modbus TCP oder Modbus RTU Kommunikation verwenden können. Individuelle Konfigurationen können Sie mit dem internen M.2 Steckplatz (Key B) für 4G LTE und dem Mini-PCIe Steckplatz in voller Größe für Wi-Fi oder Bluetooth sowie dem von vorne zugänglichen M.2 Steckplatz (Key B) für Speicher einfach realisieren. Ein onboard-TPM2.0 sorgt für verbesserte Sicherheit.
 

Die besonders kompakten Abmaße von nur 162 x 150 mm und vor allem die niedrige Bauhöhe von nur 26 mm erleichtern Ihnen die Integration des kompakten Box-PC in Ihre Applikation. 

NISE 53

Lüfterloser Box-PC mit modernster Prozessortechnologie

Haben Sie Fragen?

Unsere technische Beratung hilft Ihnen weiter:

+43 (0) 7240 20190


Anfrage per E-Mail schicken Wir rufen Sie gerne zurück
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte Wert angeben!
Bitte bestätigen Sie!